LUDWIGSHAFEN, 01.04.2017 (kein April-Scherz 🙂

Yes we can… pododesk ist “live”!

 

Damit möchten wir natürlich in keiner Weise eine politische Botschaft senden. 🙂 Das Ereignis über welches wir euch gerne informieren möchten, hat für uns gefühlt aber eine ebenso große Tragweite: pododesk beendet die Beta Phase und ist – wie man in der IT-Sprache so sagt – nun “live”!

 

Das Statement wirft natürlich erstmal Fragen auf … was bedeutet die Beendigung der Beta Phase eigentlich und warum “live”, fängt pododesk jetzt an zu atmen oder gar zu sprechen??? … Nein, das macht pododesk nicht … noch nicht 😉

 

pododesk beendet die Beta Phase

 

Per Definition hat pododesk mit der Beendigung der Beta Phase sich vor allem unter realen Bedingungen im Praxisalltag bewährt. Wir konnten in der Beta Phase nachhaltig die notwendige Stabilität bzgl. Fehleranfälligkeit und Verfügbarkeit von pododesk erzielen und die Sicherheit vor Datenverlust ausreichend auf die Probe stellen.

Zusammengefasst heißt das: pododesk ist jetzt zuverlässig in der Lage, die Last zu bewältigen, die durch den aktuellen Kundenstamm und das erwartete Wachstum entsteht. Außerdem umfasst unsere Anwendung inzwischen den von uns beim Go-Live vor einem Jahr definierten Funktionsumfang.

 

Mit diesem Anspruch sind wir im Herbst von der geschlossenen in die öffentliche Beta Phase gestartet. Diesen Zustand nun gemeinsam mit allen Beta Nutzern erreicht zu haben, erfüllt uns mit Freude und auch ein wenig mit Stolz.

 

Nicht nur die Erreichung dieses Zustandes, sondern insbesondere das Feedback vieler Nutzer bestätigen uns in unserem Vorhaben:

 

  • “Ja, ihr habt eine moderne Praxisverwaltungslösung entwickelt, die unseren Praxisalltag erleichtert und echten Mehrwert bietet.”
  • “Ja, eure Ideen für weitere Funktionen und Weiterentwicklungen sind innovativ und treffen genau unseren Bedarf.”
  • “Ja, euer Support ist klasse und immer super hilfsbereit.”

 

Ja, wir können (Yes we can) “Praxisverwaltung anders gedacht gemacht” – und führen uns zum nächsten großen Meilenstein in der Entwicklung:

 

pododesk geht live

 

Was ändert sich nun durch den “live”-Status von pododesk?

Keine Sorge, gar nicht all zu viel 🙂 Wir arbeiten natürlich weiterhin an sinnvollen Weiterentwicklungen und Updates, stehen unseren Nutzern mit bestmöglichem Support zur Seite und versuchen allen den Einstieg in pododesk so einfach und angenehm wie möglich zu machen.

Natürlich werden wir aber auch im Live Produkt noch den ein oder anderen Fehler finden, den wir gewohnt schnell beseitigen werden.

Eine für uns große Neuerung des “live”-Status ist, dass ab sofort alle Praxisinhaber/innen die Möglichkeit haben, für die Nutzung von pododesk zu zahlen, wozu wir alle Praxisinhaber/innen persönlich anschreiben werden. Auch hier gehen wir einen anderen, aus unserer Sicht besseren, Weg als dies in der Branche üblich ist:

Praxisinhaber/innen zahlen für pododesk monatlich nur genau so viel, wie es ihnen Wert ist.

 

 

In diesem Sinne, yes we can… aus pododesk etwas ganz Besonderes machen!
Euer Team von pododesk